header

wetterbilder.net

 

Navigation Unterlogo
Gewitter bei Uffing und Mesozyklone bei Thaining am 04.08.2012
Am Nachmittag gab es am Alpenrand wieder ein starkes Gewitter mit Hagel, das uns aber davonscherte. Wir beobachteten also die nächsten aufziehenden Gewitter nahe Murnau. Auf dem Riegsee waren, obwohl es blitzte und donnerte, und trotz Sturmwarnung die ganze Zeit über noch Leute mit einem kleinen Boot. Sie waren auch noch da, als wir wieder weiterfuhren.
Bei Uffing kamen wir dann in ein Gewitter mit Starkregen. Wir sind danach weiter nach Peißenberg gefahren, wo es auch gewitterte. Den nächsten Halt machten wir bei Wessobrunn. Dort konnten wir einen Blitz Fotografieren. Bei Thaining gab es dann noch eine (bzw. zwei)
MesosMesozyklone. Begriff aus der Radarmeteorologie für den rotierenden Bereich eines Gewitters. und nach dem Gewitter einen Regenbogen zu beobachten.
Bilder
Video
Kommentare

Anzahl Kommentare: 0

Seite:
« <   > »
Name*
Vorname
Kommentar*
Email
Homepage
Telefon
Sicherheitscode * capmaker
 
Vorfusszeile