header

wetterbilder.net

 

Navigation Unterlogo
Langsamziehende Gewitter in Bayern am 06.06.2015
In Bayern waren am Nachmittag und in der Nacht einige Gewitter unterwegs. Durch wenig Höhenwind und kaum vorhandene Scherung bildeten sich die Gewitter, lösten sich oft schnell wieder auf und bildeten sich an einer anderen Stelle wieder neu. Am Alpenrand konnten wir einige Einschläge beobachten. Beim Hohenpeißenberg gabs beeindruckende CrawlerBlitz, der sich an der Unterseite der Wolken ausbreitet. und später bis Ulm starke Einschläge und Starkregen.
Bilder
Video:
Kommentare

Anzahl Kommentare: 0

Seite:
« <   > »
Name*
Vorname
Kommentar*
Email
Homepage
Telefon
Sicherheitscode * capmaker
 
Vorfusszeile