header

wetterbilder.net

 

Navigation Unterlogo
Gewitter, Superzelle und Downbursts im Alpenvorland am 13. und 14.06.2015
Am Abend gab es am Alpenrand ein Gewitter mit vielen CrawlernBlitz, der sich an der Unterseite der Wolken ausbreitet. und Einschlägen. Später bildete sich eine Leftmover-SuperzelleRotierendes, organisiertes Gewitter, das nach links von der normalen Zugbahn abweicht (ausschert). mit hoher Blitzfrequenz. Nördlich von Weilheim gab es Hagel um 2-3cm. Kurz vorm Starnberger See schwächte sich das Gewitter aber wieder ab. Danach zog eine Gewitterline übers Alpenvorland. Bei Lengenfeld gabs einen Downburst mit kleinem Hagel bei sehr geringer Sichtweite. An der Rückseite entluden sich dann noch beeindruckende Crawler.
Bilder
Video:
Kommentare

Anzahl Kommentare: 0

Seite:
« <   > »
Name*
Vorname
Kommentar*
Email
Homepage
Telefon
Sicherheitscode * capmaker
 
Vorfusszeile